Einkaufsstadt Mannheim

Shopping in der Quadratestadt

Sein bundesweit neuntes Outlet-Center eröffnete Zalando in Mannheim.
Rund 2.000 Einzelhandelsgeschäfte befinden sich in der Mannheimer Innenstadt. Damit zählt die Quadratestadt zu den zehn einkaufsstärksten Citys in Deutschland – und es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken.

VON GABRIELE BOOTH

Stilberatung bei engelhorn

Hochzeit, Jubiläumsfeier, Bewerbungsgespräch? Wer in Kleidungsfragen unsicher ist oder nicht die Zeit oder Lust hat, sich selbst um das passende Outfit zu kümmern, findet im Mannheimer Textilhaus engelhorn kompetente Stilberater, die ihr oder ihm zur Seite stehen. Die Vorbereitung erfolgt bequem online – von zu Hause aus. Bei einemVor-Ort-Termin bei „engelhorn Mode im Quadrat“ beginnt dann die ganz persönliche Detailberatung und der erfahrene Berater greift mit dem Gespür für das Passende in die Regale, ohne dass Kundin oder Kunde lange stöbern muss. Diese individuelle Beratung ist ein besonderer Service des Traditionsunternehmens im Herzen der Mannheimer Innenstadt. Auch wer einfach nur Lust hat, den persönlichen Stil positiv zu verändern, wird bei der Suche gerne begleitet.
www.stilberater.engelhorn.de

Zalando stationär

Und auch ein weiterer Internet-Händler ist in der Mannheimer City aktiv. Stöbern, probieren, Emotionen auslösen. Das gehört für Kunden dazu. Ganz ohne stationären Handel wollte daher auch Zalando – Europas führende Online-Plattform für Mode – nicht agieren. Seit Frühjahr 2020 zeigt Zalando ganz in der Nähe des Wassertums mit einem Outlet-Center Flagge. Auf zwei Stockwerken mit einer Gesamtfläche von 1.400 Quadratmetern finden die Kunden hier rund 20.000 Produkte 500 verschiedener Labels, die aus der Vorsaison stammen, kleinere Mängel aufweisen oder nur noch in Einzelgrößen verfügbar sind.
Zalando Mannheim, Kunststraße 26

Sally hautnah

Sie ist ein Star in ihrer Online-Community: Mehr als 1,6
Millionen Menschen folgen Saliha Özcan auf ihrem YouTube-Kanal „Sallys Welt“ beim Thema Kochen und Backen. In ihrem Internet-Shop verkauft sie bereits sehr erfolgreich Küchengeräte, Backformen und Geschirr, die sie unter ihrem Namen produzieren lässt. Im Quartier Q 6 Q 7 kann man „Sallys Welt“ nun auch live erleben.

Versammelt ihre Fangemeinde jetzt in ihrem stationären Mannheimer Shop: YouTuberin Sally

Hier eröffnete die YouTuberin ihren bundesweit ersten stationären Flagship-Store – ganz in der Nähe ihrer Heimat Waghäusel,um möglichst oft auch persönlich in Mannheim Flagge zeigen zu können. In der Mannheimer City geht es nicht nur um Rezepte, Kunden können die Köchin aus Leidenschaft an vielen Tagen ganz real erleben, sich von ihr mit Tipps versorgen lassen – und mit allem, was man so zum Backen braucht, angefangen mit der raffinierten Küchenmaschine über praktische Kuchenformen bis zum Kochbuch.
Sallys Shop, Quartier Q 6 Q 7

Mehr im Internet:
Backen Sie mit Sally leckere Donuts.

Badebomben für Mannheim

Farbe, Frische und gute Laune in die Mannheimer Badezimmer zu bringen: Das verspricht die britische Kosmetikmarke LUSH Fresh Handmade Cosmetics, die nun auch in Mannheim zu Hause ist. Lush-Klassiker wie die duftenden Seifen und Schaumbäder, aber auch die knalligbunten Lush-Badebomben von Produkterfinderin und Lush-Mitbegründerin Mo Constantine laden zum Ausprobieren ein.

1989 erfand die Lush-Mitgründerin Mo Constantine die lustigen Badebomben, die heute für das Unternehmen stehen.

Das Unternehmen hat sich auf handgefertigte Kosmetik spezialisiert. Das nach Unternehmensangaben 100 Prozent vegetarische und 92 Prozent vegane Sortiment umfasst über 300 Produkte, die zum großen Teil unverpackt verkauft werden. In Deutschland zählt Lush momentan über 38 Filialen sowie einen Online-Shop.
LUSH Shop, O7,7

Ringe zum Verlieben

Ihre Liebe zu Mannheim tragen manche Mannheimer zur Schau, gerne auch am Finger. Dabei hilft die Goldschmiedin Katja Ehmke. Im Stadtteil Mannheim-Sandhofen hat die gebürtige Mannheimerin ihr Geschäft und präsentiert hier ihre „Mannheim-Kollektion“, Ringe, aber auch zwei Anhänger, die einen kleinen Wasserturm und fünf Mannheimer Motive zeigen.

Schmuck mit Mannheimer Motiven bietet Goldschmiedin Katja Ehmke in ihrem Geschäft in Mannheim- Sandhofen an.

Im Jahr 2006 hat Katja Ehmke ihr „Schmuckstück“ im Stadtteil Sandhofen eröffnet und zählt inzwischen Mannheim-Fans aus der ganzen Region zu ihren Kunden. Dass ihre angestellte Goldschmiedin-Kollegin Gitta 2019 auf Europas größter Schmuckund Uhrenmesse inhorgenta in München die Auszeichnung „Design Newcomer of the Year“ abräumte, hat Katja Ehmke sehr gefreut. Die Förderung des Nachwuchses liegt ihr sehr am Herzen.
„Schmuckstück“, Sandhofer Straße 280, Mannheim-Sandhofen

Verliebt in Mannheim

Gleich zu Beginn der schwierigen CoronaZeit, in der insbesondere kleine Unternehmen von dem Lockdown hart getroffen waren, setzte das Mannheimer Energieunternehmen MVV ein wichtiges Signal und startete die FacebookGruppe „Verliebt in Mannheim – gemeinsam stark“.

In der Facebook- Gruppe „Verliebt in Mannheim – gemeinsam stark“ können sich Kunden und Gewerbetreibende miteinander vernetzen.

Unter facebook.com/groups/verliebtinmannheim können Selbstständige und kleine Unternehmen in Mannheim und der Region kostenlos ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten und Kunden sich über aktuelle regionale Angebote informieren. Menschen in Mannheim und der Region auch ohne direkten Kontakt zusammenzubringen – das ist und bleibt ein wichtiges Thema und hilft lokalen Gewerbetreibenden. Die Kampagne „Verliebt in Mannheim“ hat die MVV bereits im Jahr 2019 ins Leben gerufen. Hier stehen Veranstaltungen in den verschiedenen Mannheimer Stadtteilen im Fokus.