MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH

MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Leoniweg 2
68167 Mannheim
Telefon: 0621 3096-900
info@mwsp-mannheim.de
www.mwsp-mannheim.de
www.franklin-mannheim.de
www.spinelli-mannheim.com

Geschäftsführer:
Karl-Heinz Frings, Achim Judt

Als Konversionsgesellschaft 2012 gegründet, versteht sich die MWSP heute als ganzheitliche Stadtentwicklungsgesellschaft Mannheims. Die Umwandlung von rund 300 Hektar ehemaliger US-Militärflächen in die Areale TURLEY, TAYLOR, FRANKLIN und SPINELLI ist unsere Kernaufgabe. Ein zweites wichtiges Aufgabenfeld ist die lokale Stadterneuerung. Mit kleinen, effektiven Maßnahmen helfen wir, die Lebensqualität in einzelnen Stadtvierteln zu verbessern und diese zu stabilisieren. Als Tochterunternehmen der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft GBG und der Stadt Mannheim treiben wir gemeinsam mit zahlreichen Akteuren die Entwicklung dieser Stadt zu einem zukunftsfähigen, nachhaltigen und lebenswerten Mannheim für alle voran.

Auf dem rund 13 Hektar großen TURLEY-Areal sind die ersten Meilensteine gesetzt. Es entsteht innenstadtnah ein neues Quartier mit einer hochwertigen, urbanen Mischung aus besonderem Wohnen, innovativem Arbeiten und Forschen, Gemeinbedarf und Stadtteilkultur. Die denkmalgeschützten Wohngebäude aus Sandstein sind saniert und bezogen, viele Neubauten sind bereits fertiggestellt und über ein Drittel der geplanten Bewohner und Arbeitsplätze sind bereits vor Ort.

Das TAYLOR-Areal mit einer Größe von rund 46 Hektar wird zu Mannheims grünstem Gewerbegebiet entwickelt. Eine besondere Qualität bietet der hohe Grünanteil von 21 Prozent, der mit dem 2019 eröffneten TAYLOR PARK verwirklicht ist. Über 80 Prozent der Grundstücke sind verkauft: Bestandsgebäude werden zu modernen Firmensitzen umgewandelt, zahlreiche Neubauten wurden fertiggestellt und Betriebe haben ihre Arbeit aufgenommen. Insgesamt sollen rund 2.000 Arbeitsplätze auf TAYLOR entstehen.

In dem neuen Stadtteil FRANKLIN werden Visionen rund um urbanes Wohnen und Leben für rund 10.000 Menschen wahr und neue Impulse für Mannheim und die Region gesetzt: Kulturelle Vielfalt, Familienfreundlichkeit und attraktive Freizeitflächen treffen auf Energieeffizienz und fortschrittliche Mobilität. Städtebauliche und architektonische Highlights sind dabei die Europa-Achse, der Loop und die Wohn-Hochpunkte in der Konstellation H-O-M-E. Seit 2016 laufen Abbruch- und Erschließungsarbeiten, Bestandssanierungen und Neubauten befinden sich in der Realisierung und ca. 2.200 Bewohner nennen im Herbst 2020 FRANKLIN ihr neues Zuhause. Auch Grundschule und erste Kitas sind bereits in Betrieb.

Mit SPINELLI entsteht auf 80 Hektar ein lebendiges und grünes Stadtquartier. Angrenzend an Käfertal Süd und die große Freifläche, welche nach der BUGA 23 allen Bürgern als Park frei zur Verfügung steht, wird ein Wohnquartier für rund 4.000 Bewohner realisiert. Dieses ist bewusst auf ein Miteinander und eine unkomplizierte Nahversorgung hin angelegt. Kurze Wege – egal ob zur Kita, in die Mannheimer Innenstadt oder die angrenzenden Stadtviertel mit ihrer gewachsenen Struktur – erleichtern das tägliche Leben. SPINELLI ist Wohngegend und Parklandschaft. Ein Areal, das die Anforderungen der Zukunft erfüllt und soziales, nachhaltiges und ökologisches Leben harmonisch vereint.