Neues „Branchen A-Z“ des Wirtschaftsmagazins „Mannheim – Stadt im Quadrat“: Mannheim aus einer Hand!

Was wir Ihnen neu bieten
Unter dem Motto „Mannheim aus einer Hand“ finden Sie auf der Webseite unseres Wirtschaftsmagazins „Mannheim – Stadt im Quadrat“ unser neues „Branchen A-Z“, in dem wir allen Usern und Besuchern neben aktuellen und interessanten Informationen als Mehrwert eine Übersicht und eine Kontaktmöglichkeit zu den Vertretern unserer vielfältigen Mannheimer Wirtschaftslandschaft geben.

Übrigens, das Einzige, was Sie tun müssen, wenn Sie sich als Mannheimer Unternehmen/Institution bei uns eintragen wollen ...
Sich unter dem Link https://www.siq-online.de/unternehmen-eintragen/ eintragen. Sie werden dann durch das Menü geführt.

(weiterlesen ...)

Unser Magazin setzt seit Jahren eine Benchmark für hochwertigen Journalismus und wurde in der Kategorie „Magazine kommunaler Wirtschaftsförderer“ bereits als das beste Standortmagazin Deutschlands ausgezeichnet. „Mannheim – Stadt im Quadrat“ gilt als DAS „Nachschlagewerk“ der Mannheimer Wirtschafts-, Kommunalpolitik- und Kulturgeschichte. Entscheidend ist jedoch unser journalistischer „USP“. Über den aktuellen Stand hinaus steht auch die zukünftige Entwicklung Mannheims stets im Fokus. Das Magazin wird herausgegeben von der GRUNERT Medien & Kommunikation GmbH (www.grunert-medien.de) in enger Kooperation mit der Stadt Mannheim: www.mannheim.de. „Mannheim – Stadt im Quadrat“ erscheint seit 1970 jährlich.

Aktuelles

Rektor Prof. Dr. Thomas Puhl gratuliert der frisch gewählten künftigen Kanzlerin der Uni Mannheim, Dr. Katrin Schoppa-Bauer. Foto: Uni Mannheim / Stammberger

Universität Mannheim: Neue Kanzlerin gewählt

Dr. Katrin Schoppa-Bauer heißt die neue Kanzlerin der Universität Mannheim: In gemeinsamer Sitzung haben Senat und Universitätsrat die Juristin gewählt. Sie übernimmt das Amt zum 1. Januar 2023 von Barbara Windscheid, die sich in den

Freuen sich über die Nominierung von osapiens für den Deutschen Gründerpreis: Matthias Jungblut, Alberto Zamora und Stefan Wawrzinek. Foto: Rinderspacher

Mannheimer Start-up und Mexi-Gewinner: osapiens für Deutschen Gründerpreis nominiert

Globale Lieferketten digital und damit transparenter, berechenbarer und vertrauenswürdiger zu machen – für diese Mission ist die osapiens Services jetzt für den Deutschen Gründerpreis 2022 in der Kategorie ‚Aufsteiger‘ nominiert worden. Das Mannheimer Softwareunternehmen hat

Die Zahlen sprechen für sich: gute Aussichten bei Südzucker. Foto: Südzucker / Dürr

Südzucker erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2022/23 deutlich

Bei Südzucker laufen vor allem die Geschäfte mit Biokraftstoff und Nahrungsmittel-Spezialitäten bestens. DerZucker- und Lebensmittelkonzern hat nach vorläufigen Zahlen im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2022/23 (1. März bis 31. Mai 2022) den Konzernumsatz deutlich

Der Willkommensbereich der BUGA auf Spinelli. Rendering: BUGA 23 / Northern Light

IHK Rhein-Neckar: Tipps für Gastronomie und Hotellerie rund um die BUGA

Wie können der lokale und regionale Handel, die Gastronomie und die Hotellerie von der BUGA 23 profitieren?  Am 28. Juni 2022 informieren Vertreterinnen und Vertreter der BUGA 23 ab 9:00 Uhr über das Großevent mit

Renommierter Start-up-Preis: der MEXI. Foto: Stadt Mannheim / Proßwitz

Mexi 2023: Jetzt für den Existenzgründungspreis bewerben

  Bis zum 31. August 2022 können sich Unternehmensgründerinnen und -gründer für den Mannheimer Existenzgründungspreis MEXI 2023 in den drei Kategorien Technologie, Dienstleistungen und Social Economy bewerben. Mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro

In zentraler Lage Mannheims präsentieren sich LOKSITE und LIV. als attraktive Bürostandorte. Foto: Kay Sommer / D&S

Diringer & Scheidel vermietet erfolgreich Büroflächen im Glückstein-Quartier

Im Glückstein-Quartier realisiert die DIRINGER & SCHEIDEL (D&S) Wohn- und Gewerbebau als Projektentwickler und Bauträger insgesamt 32.700 m² Büromietfläche in zwei Bürogebäuden. Sie schafft damit Raum für ca. 1.700 neue Arbeitsplätze. Hinsichtlich des Vermarktungsstandes gibt

Rektor Prof. Dr. Thomas Puhl gratuliert der frisch gewählten künftigen Kanzlerin der Uni Mannheim, Dr. Katrin Schoppa-Bauer. Foto: Uni Mannheim / Stammberger

Universität Mannheim: Neue Kanzlerin gewählt

Dr. Katrin Schoppa-Bauer heißt die neue Kanzlerin der Universität Mannheim: In gemeinsamer Sitzung haben Senat und Universitätsrat die Juristin gewählt. Sie übernimmt das Amt zum

Freuen sich über die Nominierung von osapiens für den Deutschen Gründerpreis: Matthias Jungblut, Alberto Zamora und Stefan Wawrzinek. Foto: Rinderspacher

Mannheimer Start-up und Mexi-Gewinner: osapiens für Deutschen Gründerpreis nominiert

Globale Lieferketten digital und damit transparenter, berechenbarer und vertrauenswürdiger zu machen – für diese Mission ist die osapiens Services jetzt für den Deutschen Gründerpreis 2022

Die Zahlen sprechen für sich: gute Aussichten bei Südzucker. Foto: Südzucker / Dürr

Südzucker erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2022/23 deutlich

Bei Südzucker laufen vor allem die Geschäfte mit Biokraftstoff und Nahrungsmittel-Spezialitäten bestens. DerZucker- und Lebensmittelkonzern hat nach vorläufigen Zahlen im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres

Der Willkommensbereich der BUGA auf Spinelli. Rendering: BUGA 23 / Northern Light

IHK Rhein-Neckar: Tipps für Gastronomie und Hotellerie rund um die BUGA

Wie können der lokale und regionale Handel, die Gastronomie und die Hotellerie von der BUGA 23 profitieren?  Am 28. Juni 2022 informieren Vertreterinnen und Vertreter

Renommierter Start-up-Preis: der MEXI. Foto: Stadt Mannheim / Proßwitz

Mexi 2023: Jetzt für den Existenzgründungspreis bewerben

  Bis zum 31. August 2022 können sich Unternehmensgründerinnen und -gründer für den Mannheimer Existenzgründungspreis MEXI 2023 in den drei Kategorien Technologie, Dienstleistungen und Social

In zentraler Lage Mannheims präsentieren sich LOKSITE und LIV. als attraktive Bürostandorte. Foto: Kay Sommer / D&S

Diringer & Scheidel vermietet erfolgreich Büroflächen im Glückstein-Quartier

Im Glückstein-Quartier realisiert die DIRINGER & SCHEIDEL (D&S) Wohn- und Gewerbebau als Projektentwickler und Bauträger insgesamt 32.700 m² Büromietfläche in zwei Bürogebäuden. Sie schafft damit